Neuer Briefkasten des Museums

Luftbrückenmuseum Faßberg startet am 1. Juni 2021 in die Saison

Ausstellung nach Monaten der Corona-Schließung wieder geöffnet

Am Dienstag, dem 1. Juni 2021 ist es wieder soweit: Das Luftbrückenmuseum Faßberg öffnet nach Monaten der Corona-Schließung wieder die Türen und startet in diese besondere und außergewöhnliche Saison. Von 13 bis 17 Uhr können dann die vielen Ausstellungsobjekte, Dokumente und Zeitzeugenberichte angeschaut werden. Zuvor jedoch waren wieder viele fleißige Helferinnen und Helfer des Fördervereins tätig, um das Luftbrückenmuseum wieder schick zu machen. Darüber hinaus ziert jetzt ein schöner britischer, roter Postkasten den Eingangsbereich. Dieser Briefkasten ist nicht Zierde, sondern dort können auch tatsächlich Briefe eingeworfen werden.

„Es ist einfach ein tolles Gefühl, unser Museum wieder öffnen zu dürfen! Wir blicken wirklich mit Spannung auf diese ganz besondere Saison und hoffen natürlich sehr, dass uns viele Gäste aufsuchen werden. Wir sind bestens vorbereitet!“, so der Sprecher des Luftbrückenmuseums Faßberg, Paul Hicks.